Freitag, 16. November 2012

Bundesweiter Vorlesetag

Jaaa der ist heute :)
Der 9. um genau zu sein schaut mal .
Büchen sind bei uns im haus lebenswichtig. 
Ich habe unheimlich viele Bücher und auch das große Glückskind liebt sie. Wie oft er mir ungeduldig in den Ohren liegt ob es nicht bald wieder in Richtung Bücherei geht. 

Der Geruch der Bücher ... egal ob neu oder alt.
 Das knacken beim ersten Aufschlagen, die beschaffenheit des Papiers.*schwärm*

Jeden Abend gibt es sowieso eine Geschichte. 
Und weil wir bewusst seit fast 2 jahren keinen aktiven Fernsehanschluss haben, ist unser Bücherverbrauch oft enorm:) WUNDERTOLL sag ich euch. 

Ich find diese ganzen eBook Reader ja ganz super, klar geht es schnell sich mal ebend eine neue Abendlektüre zu besorgen, aber für mich ersetzt das nicht ein richtiges Buch. 
Da fehlt mir irgendwie das feeling :) 
Schon alleine das stöbern in eine Buchhandlung ist für mich ein kleiner Urlaub. Ich vergesse meist völlig die Zeit und es ist schwer sich dann wirklich zu entscheiden was zuhause einziehen darf.

Auch das große Glückskind bekommt in diesem moment vorgelesen. Sie, sprich der Kindergarten, wurde nämlich heute von der örtlichen Bücherei eingeladen und verbringen einen bunten Vormittag mit hoffentlich tollen Geschichten.

absoluten Lieblingsbücher des Glückskindes im Moment :



und natürlich sämtliche Teile vom Sams und dem Räuber Hotzenplotz.

Ich freu mich schon auf die erste Weihnachtsgeschichte glaubt es mir ;)


umärmelung

Kommentare:

  1. oh, noch soeine büchersuchti-familie!
    fresst ihr sie also auch so wie wir, mhh ya? :)

    ein raum ohne bücher ist eine verlorene seele, sag ich immer. ein wundervolles zitat!

    und ich verrate dir sogar meinen größten traum:
    nich lachen, ya?!

    mein traum ist es, später einmal ein zimmer mit bücherregalen vollzustellen, dass quasi die tapete nichtig ist. in der mitte des raumes einen gaaaanz alten ohrensessel und eine alte leselampe. auf meinem schoß enkelkinder, die von der bücheromi wieder die tollsten geschichten hören wollen <3

    herrlich <3



    wenn ich in mehreren jahrzehnten noch poste und du auch, dann poste ich ein bild meines alten bücherzimmers :P

    AntwortenLöschen
  2. wunderbar genau sowas will ich auch. aber erst mal ein eigenheim und den platz haben :/
    oft im winter wenn es schon um halb 5 finster ist , laufe ich gern durch die straßen . und gerade in den stattlichen häusern hat man die chance in solch tolle büchtraumzimmer zu luschern.

    ach und neben der leselampe auf schickem tischchen no ne dampfende tasse tee :) hach ja :)

    AntwortenLöschen