Montag, 10. Dezember 2012

Huch und schon ...

... ist ernsthaft das 2. Adventswochenende vorbei ? mhm eng wirds denn ich habe noch nichtmal alles für die Jungs an Geschenken zusammen.  Und wirklich entschieden was es nun zu Essen gibt hat auch noch keiner....

Das Wochenende verbrachten wir ganz viel in unserem Winterwunderland gleich vor der Türe. Schon Freitag am späten Nachmittag lag so viel Schnee, das wir endlich den Schlitten mitnehmen konnten. Die erste gemeinsame Schlittenfahrt der großen Glückskinder!!!
 Nicht nur für dieses Jahr sonder überhaupt.
Der Mittlere war letztes Jahr dafür ja noch viel zu klein, aber wie ihr seht hat er es drauf :D

der beste Platz für klein Mucki dicht bei Mama
Einen kleinen Unfall gab es noch, das vor dem ich immer Angst hatte. Der Schnee war so schön locker und dicht gefallen und wir spazierten zum Spielplatz, ein minimales Gefälle zu einem Parkplatz und da passiert es. Ich rutsche mit beiden Füßen gleichzeitig aus ...

Trotz Winterschuhen und Adleraugen.

Auf der einzigen gefrohrenen Pfütze weit und breit. Nich weiter erwähnenswert aber inkl kleinem Glückskind in der Trage war mir schon im fallen Angst und Bange.
Auf die linke Hüfte bin ich geknallt, ein Glück sind die kleinen Beinchen mittlerweile so lang das ich Ihn nicht eingeklemmt habe. Nicht auszudenken....
Nur ich habe jetzt ein großes AUAAAAA aber das nehme ich gern in Kauf.

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Adventswochenende

umärmelung

Kommentare:

  1. Hey :)

    Das schaut nach einer Mengen Spass aus. Ein GLück ist dem Kleinen nichts passiert. Davor hatte ich oder habe ich bisher immer noch Angst.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :) ja ich bin auch sehr froh das ncihts geschehen ist. die leichte angst bleibt bei jedem schritt :) aber vorsicht is ja nunmal die mutter der porzellankiste !!!

    Grüße :)

    AntwortenLöschen